M

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

nocturno

nocturnonocturnonocnoc

noc

...Katalog "nocturno", 2006

...Satztechniken: Bleisatz (Handsatz) und digitale Druckverfahren.
...Papier: Büttenpapier, Digitaldruckpapier, Naturpapier.
...Bindung: Fadenheftung. Schrift: Helvetica, Syntax-Antiqua, Frutiger.
...Druckverfahren: Hochdruck, Tiefdruck, Siebdruck und Digitaldruck.
...Umschlag: Hardcover, Tapete, schwarz bedruckt.

...Teilnahme an der Endausscheidung der „Shortlist“ der Stiftung Buchkunst
...für „junge Buchgestalter 2006“: Künstler-Buchprojekt „nocturno“
...Inhalt: Lea Heinrich, Thomas Hörenz, Lukas Bunkowski, Maria Herzog,
...Caroline Enders, Katrin Binder, Oliver Gerke, Carolin Küst und Markus Färber
...(Ein Projekt von Prof. Christof Gassner, Michael Heckert, Harald Knöfel,
...Susanne Mihm-Lutz und Erich Schröder)
...Buch Design: Maria Herzog

...Bilder (2. Reihe): Eine foto/grafische Auseinandersetzung zum Thema:
...Traum/Traumdeutung mit Texten von C. G. Jung.
...Aufnahmen von Wasserspiegelungen in schwarz-gefärbtem Wasser.
...Maria Herzog