M

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ottstein

 

Ott + Stein Grafikdesign, 2008

Schrift: Gill Sans. Druckverfahren: Plott-digital.

Die Grafiker Nicolaus Ott und Bernard Stein haben mit ihren Buchgestaltungen,
Plakaten und Logos Designgeschichte geschrieben. Ihre visuelle Sprache
basiert auf der steten Wiederentdeckung elementarer Formen und ihrer
wechselnden Eigenschaften im Nebeneinander.

Seit 1998 teilen sich Ott + Stein die Professur für Visuelle Kommunikation
an der Kunsthochschule Kassel. Für die Präsentation ihrer Ausstellung
in der Kunstbibliothek/Kulturforum Berlin haben sie zu einem
Plakatwettbewerb aufgerufen.

Da ich Ott + Stein seit meinem Studienbeginn nur im kreativen "Zweierpack" kenne,
steht für mich sinnbildlich der Tisch mit zwei Stühlen für meine beiden Professoren.