M

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

produktmutant

 

......cd

imm cologne – Köln, 2008

Schrift: Gill Sans und Schrift aus Eigenentwurf. Druckverfahren: Offsetdruck.

Präsentation von vier Produktdesignern
die den Designer Nachwuchspreis der
imm cologne gewonnen haben.

Entstanden ist ein Plakat, gefaltet zu einem Flyer + CD
Der "Produktmutant" (s.o.) besteht aus allen zerlegten Einzelteilen
ihrer entworfenen Produkte (s.u.). Die Rückseite des Flyers
beinhaltet alle Produkte und die dazugehörigen Informationen.

Annika Frye: Leuchte Platine
Christian Poppel: Bett Söller
David Bargiel: "Das ist kein Kokstisch"
Jens Otten: Stuhl

 

6

2

1

3